Weihnachtsmarkt 2019

Trotz nicht optimalem Wetter freuten wir uns am 06.12.2019 über viele kleine und große Besucher auf dem jährlichen Weihnachtsmarkt auf dem Geländer unserer Schule Grüner Campus Malchow

IMG-20191208-WA0003
IMG-20191208-WA0004
IMG-20191208-WA0005
IMG-20191208-WA0006
IMG-20191208-WA0007
IMG-20191208-WA0008
IMG-20191208-WA0009
IMG-20191208-WA0010
IMG-20191208-WA0011
IMG-20191208-WA0012
IMG-20191208-WA0013
IMG-20191208-WA0014
IMG-20191208-WA0015
IMG-20191208-WA0016
IMG-20191208-WA0017
IMG-20191208-WA0018
IMG-20191208-WA0019
IMG-20191208-WA0020
IMG-20191208-WA0021
IMG-20191208-WA0022
IMG-20191208-WA0023
IMG-20191208-WA0024
IMG-20191208-WA0025
IMG-20191208-WA0026
IMG-20191208-WA0027
IMG-20191208-WA0028
IMG-20191208-WA0029
IMG-20191208-WA0030
IMG-20191208-WA0031
IMG-20191208-WA0032
01/30 
start stop bwd fwd

Die Umweltbibliothek im HG A benötigt Hilfe ab 2020

Ab Januar 2020 ist unsere Umweltbibliothek im HG A nicht mehr besetzt.
Um weiterhin den Schüler*innen die weitere Nutzung zu ermöglichen, benötigen wir dringend Hilfe.
Kinder und Jugendliche zum Lesen zu motivieren, sie beim Lesen lernen zu unterstützen und dabei zu begleiten, ein angemessenes Lesetempo und Leseverständnis zu entwickeln, das sind die vorrangigen Aufgaben einer Bibliothek.
Wir benötigen 3x pro Woche im Zeitraum 14-16 Uhr Unterstützung bei der Bücherausgabe, Bücherrückgabe und der Verwaltung und Pflege des Bestandes. Es können sich sehr gerne mehrere Helfer*innen die Aufgaben teilen. Die Entwicklung und Ausführung von eigenen Ideen ist ausdrücklich erwünscht.
Machen Sie unsere Bibliothek zu einem lebendigen Ort des Austausches, der Begegnung und Bildung.
Bei Interesse bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden oder telefonisch im Sekretariat (Tel: 962 485 95) eine Rückrufnummer hinterlassen.

Bastelsonntag und Flammkuchen backen November 2019 - Impressionen

Viele kleine und große Besucher freuten sich am 24.11.2019, uns auf der Knirpsenfarm zu besuchen, zu basteln, zu spielen und auch auf die leckeren selbst gemachten Flammkuchen aus unserem Backofen auf der Knirpsenfarm ... hier ein paar Bilder:

01
02
03
04
1/4 
start stop bwd fwd

 

Die Zutaten wurden komplett durch die Edeka-Filiale in der Königin-Elisabeth-Str. 9a gesponsert, vielen Dank an die Marktleitung! Ein großes Dankeschön an Mandy von Edeka, Frau Mann und Sebastian!

69870357_2465642050422045_495870501357355008_o
76972854_2465641613755422_8332195292489187328_o
77097315_2465641727088744_2439417368292622336_o
78081409_2465641833755400_8314788352679215104_o
78090501_2465641893755394_1118009308890529792_o
78236596_2465641783755405_352543358175936512_o
78474741_2465641973755386_7335179116452249600_o
79017682_2465641650422085_5622390577359224832_o
1/8 
start stop bwd fwd

IX. FAMILIENNACHT –Thema: Kinderrechte

In Kooperation zwischen dem Grünen Campus Malchow und unserem Schul-und Freizeitverein beteiligten wir uns auch an der IX. Familiennacht in Berlin. Die berlinweite 9. Familiennacht am 28.09.2019 stand unter dem Motto "Kinderrechte". Der Vorstand des Malchower Grashüpfer e.V. hatte sich Gedanken gemacht und das Recht auf Spiel, Freizeit und Ruhe ausgewählt. Es wurde ein Traumbaum gestaltet, die Kinder konnten Laubblätter ausschneiden, gestalten und ihre Wünsche und Träume formulieren. Es wurden Traumfänger gebastelt, es gab ein Quiz und Ausmalblätter zum Thema. Die Veranstaltung war sehr gut besucht, es hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht. Leider konnte wegen der Wetterlage keine Suppe im Kessel am Lagerfeuer angeboten werden. Diese wurde innerhalb der Räumlichkeiten gereicht, es hat trotzdem allen geschmeckt.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Unbenannt

Helfer vor Ort: Thomas und Katja Hertel haben lecker gekocht und Thomas hat den Küchendienst übernommen, Sandra Lüder mit Moritz ( LG 12 ) halfen beim Gemüseschneiden, Andrea Dames und Katrin Schellenberg betreuten die Spiel-und Bastelaktionen, Christian Meier und Dana Schenk kümmerten sich um den Einkauf und halfen beim Abwasch.(K. Schellenberg–September 2019)

Krabbelgruppe neuer Termin

Auf Grund von Terminkonflikten mit der Schule findet die Krabbelgruppe ab Mitte Oktober (nach den Herbstferien 2019) jetzt immer neu jeden Donnerstag statt, in der Zeit von 10:00 bis 11:30 Uhr im FG I, Förderraum, Doberaner Straße 58.

Frühkindliche Förderung ist wichtig und macht Spaß. In unseren hellen, freundlichen Räumen bieten wir vor allem jungen Familien, Müttern, Vätern und Großeltern die Möglichkeit, sich zu treffen, Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen, Anregungen zu geben und sich aktiv mit einzubringen. Hier ist Platz zum Klönen, Spielen, Toben und Spaß haben. Besonders für neu zugezogene junge Familien ist die Krabbelgruppe eine wichtige Anlaufstelle um Gleichgesinnte zu treffen.

Unsere Kursleiterin Frau Dames wird Ihnen Alltagsgegenstände präsentieren, mit welchen Ihr Baby seine Sinne anregen und trainieren kann. Es müssen nicht immer teure Spielzeuge sein, es ist so einfach Babys glücklich zu machen.

Kinderwagen können im Haus abgestellt werden.

Anmeldungen bitte gern unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elternkaffee

Am Montag findet in der Villa Knirps auf dem Gelände der Knirpsenfarm ein Elternkaffee von 14:00 – 16:00 Uhr statt.

Bei einem Kaffee oder Tee kommen Eltern oder Besucher ins Gespräch, können sich austauschen, besser kennenlernen und Netzwerke aufbauen.

 Kinder können um 14.30 Uhr aktiv an der Tierfütterung teilnehmen.

 Familienprojekt Fridolin des Malchower Grashüpfer e.V.